Montag, 18. Dezember 2017

Schlichte Einkaufsbeutel

den grün gestreiften Stoff hüte ich schon eine Weile, der andere ist etwas Weihnachtlich/Winterlich

und die Tiere auf dem Fahrrad find ich ja auch megacool
die Henkel sind Gurtband welches ich beim Auflösen meines Elternhauses eingesackt habe

Samstag, 16. Dezember 2017

Mini Geldbörse

Aus zwei wunderschönen Kunstlederresten, die bei Angies Taschenproduktion abgefallen sind, habe ich noch 2 schöne Minigeldbörsen genäht.

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Stulpen und Mütze

 in Petrol mit Federn
in anthrazit mit Federn in silber

Dienstag, 12. Dezember 2017

Drachenmützen sind immer noch der Hit

Mein Großer hat die im Dorf bekannt gemacht und seitdem ich für den Förderverein vom Kindergarten mal einen Schwung genäht und für den guten Zweck verkauft habe, hat auch fast jedes Dorfkind eine.......
Aber jetzt mit dem Kleinen gibt es eine neue "Generation " Kindergartenkinder. Und da nicht jeder größere Geschwister hat, und das Glück eine zu erben muß ich nochmal ran.



Mittwoch, 6. Dezember 2017

Xolo

Ich bin so verliebt in Xolo
und in den Einhornjersey sowieso

Dienstag, 5. Dezember 2017

Mützen und Halssocken für kleine Jungs

                                                                   Star Wars ist cool
                                                                 Flugzeuge auch
                                                       Der Superheldenhund hat was
und die Käfer haben einen wirklich schönen grünton

Dienstag, 28. November 2017

Halssocke und Mütze

Die Einhörner haben auch hier Einzug gehalten.

Mittwoch, 22. November 2017

Die Dinos sind los

Nach den ganzen Mama und Mädchensachen mal wieder was für unseren Kleiderschrank.
Gr.122 für den fast 6 jährigen passt hier gut und hat noch Luft.


Falls jemand Interesse hat an diesen herrlichen Ooga Boga Stoffen aus Amerika die gibt es hier:


Montag, 20. November 2017

Nochmal Stulpen mit passender Mütze

Die Stulpen haben ein Daumenloch und sind wie die Mütze wendbar.

Freitag, 10. November 2017

Jersey Wendestulpen


Die sind mit Daumenloch, die schwarzen gefallen mir total gut.
Die grauen passen einfach überall zu.
Ich glaube die schwarzen behalte ich, die sind nämlich für Mamas ;-)

Mittwoch, 8. November 2017

Recyclingmode

Ich hab mal wieder aus einer kaputten Jeans vom Sohn einen Rock gezaubert. Der ist gleich bei einer Kindergartenfreundin eingezogen, deswegen gibt's nur das eine Bild.

Freitag, 3. November 2017

Antonia LA Shirts

Auf das der Kleiderschrank bald wieder voll ist......


einmal mit Balerinas in zartem Lachsrosa



einmal grau/rosa mit Einhörnern

Mittwoch, 1. November 2017

Dienstag, 31. Oktober 2017

Das nächste Hoodiekleid

Das erste gefiel mir so gut, das ich da gleich noch ein zweites nachgelegt habe. Diesmal aus beigem Sweat mit Glitzer und Jersey uni in Lachs........soooo schöööön *seufz*

Sonntag, 29. Oktober 2017

Hoodiekleid

mit großem Wickelkragen und Basuchtasche
aus grauem Sweat mit rosa Bündchen

Freitag, 27. Oktober 2017

Klein Fanö

Mit Schwänen, Passe aus jeansblauem Jersey und mit Glitzerkrönchen ♥

Montag, 23. Oktober 2017

Shoppertasche

So schlicht und schön, bei dem tollen Stoff war mir mal wieder nach einer Tasche.

Donnerstag, 19. Oktober 2017

mit Loch und Recyclingjeans

Dezent angewendet ist der augenkrebsverdächtige Stoff gar nicht mal so übel....

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Xolo

 
Zipfelshirt aus Blumenjersey
 Hose aus lila Cord
Polunder aus kuscheligem Strick

Sonntag, 15. Oktober 2017

Amelie

Ich kann nicht aufhören damit, sie sind einfach zu schön und Jakobs Kindergartenfreundinnen können davon nicht genug bekommen


Samstag, 14. Oktober 2017

Dienstag, 10. Oktober 2017

Donnerstag, 14. September 2017

Farbenmixklassiker Bea, der Kronenpulli

 aus Doublefacefleece, einmal pink/rot und einmal weinrot/beige
die Saumnähte einfach nach außen geklappt, schlicht und so schön, das ich nicht mal mein Label dran nähen mag

Mittwoch, 13. September 2017

Lillestoff Prinzessin auf der Erbse trifft Erbsenprinzessin



Lillestoff: Prinzessin auf der Erbse/Ringel lila-orange
Schnitt: Faltenraglan von der Erbsenprinzessin
♥ ♥ ♥ mit Knöpchen am Ende der Falten

Montag, 11. September 2017

Froschig

Rock aus einem der schönsten Baumwollstoffe, den es je gegeben hat.
Man benötigt über 2 m Spitze für einmal ganz rum. Ansonsten ist er nur minimal betüddelt mit einer Schleife und meinem Label. Der Stoff wirkt für sich.

Aufgabe: häßliche Stoffe vernähen

 Dieser Steppstoff ist eigentlich gar nicht so häßlich, aber zu klein für eine Jacke oder irgendwas anderes. Und so hab ich mit Ach und Krach die Rückseite einer Decke darausbekommen. Den Rand mußte ich leider extra breit machen, weil es ein unglücklich geschnittenes Randstück war.

Für die Vorderseite hatte ich einen Schwung Quadrate in Blautönen gebunkert. Die konnte ich schön zu einem Top patchen.

Und so gabs noch eine schöne Decke, auch für den Basar vom Hospizverein.

Samstag, 9. September 2017

Häkelarmband

Hab ich mir passend zum Shirt gehäkelt.
Und noch einen ganzen Schwung als Spende für den Basar unseres Hospizvereins.
Das Häkeln hat gar nicht mal so lange gedauert. Es hat länger gedauert die Fäden zu vernähen und ein passendes Knöpfchen auszusuchen.
 
 

Sonntag, 3. September 2017

Mappen und Mäppchen

Taschen im Turnbeutelstil

Die Reste davon wurden noch zu 2 Mäppchen und einerm Tatüta

zugegeben ist Kunstleder für ein Tatüta eher suboptimal, dafür macht es optisch was her.
Und weil es so gut zu Katharinas Sew Along passt, stell ich es gleich noch bei ihrer Linkparty ein:

die beiden netten Labels auf den Mäppchen hab ich mal aus einem alten und fleckigem Kindershirt ausgeschnitten, ich finde die machen sich hier sehr schön